CCNA: Implementing and Administering Cisco Solutions

Dieser neue Kurs behandelt die Konfiguration von Netzwerkkomponenten wie Switches, Routern und Wireless LAN Controllern, die Grundlagen zum Netzwerkmanagement und grundlegende Sicherheitsbedrohungen in Enterprise Netzwerken. Das Training vermittelt Ihnen auch Basiswissen zur Netzwerkprogrammierung, Automatisierung und Software Defined Networking (SDN).

Listenpreis 2.890,00 € exkl. MwSt.
3.352,40 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 295,00 € exkl. MwSt.
342,20 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

 

 

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb
Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    07.12.2020 Hamburg
    07.12.2020 Frankfurt
    07.12.2020 Düsseldorf
    07.12.2020 Virtual Classroom LIVE
    14.12.2020 Frankfurt
    14.12.2020 Münster
    14.12.2020 Düsseldorf
    14.12.2020 Virtual Classroom LIVE
    11.01.2021 München
    11.01.2021 Stuttgart
    18.01.2021 Frankfurt
    01.02.2021 Berlin
    01.02.2021 Hamburg
    15.02.2021 München
    01.03.2021 Frankfurt
    15.03.2021 Düsseldorf
    29.03.2021 München
    29.03.2021 Stuttgart
    29.03.2021 Ulm
  • 5 Tage Classroom plus 3 Tage E-Learning im Selbststudium.
    • Exploring the Functions of Networking
    • Introducing the Host-to-Host Communications Model
    • Operating Cisco IOS Software
    • Introducing LANs
    • Exploring the TCP/IP Link Layer
    • Starting a Switch
    • Introducing the TCP/IP Internet Layer, IPv4 Addressing, and Subnets
    • Explaining the TCP/IP Transport Layer and Application Layer
    • Exploring the Functions of Routing
    • Configuring a Cisco Router
    • Exploring the Packet Delivery Process
    • Troubleshooting a Simple Network
    • Introducing Basic IPv6 Lecture
    • Configuring Static Routing
    • Implementing VLANs and Trunks
    • Routing Between VLANs
    • Introducing OSPF
    • Building Redundant Switched Topologies*
    • Improving Redundant Switched Topologies with EtherChannel
    • Exploring Layer 3 Redundancy*
    • Introducing WAN Technologies*
    • Explaining Basics of ACL
    • Enabling Internet Connectivity
    • Introducing QoS*
    • Explaining Wireless Fundamentals*
    • Introducing Architectures and Virtualization*
    • Explaining the Evolution of Intelligent Networks
    • Introducing System Monitoring
    • Managing Cisco Devices
    • Examining the Security Threat Landscape*
    • Implementing Threat Defense Technologies*
    • Securing Administrative Access
    • Implementing Device Hardening
      • * Diese Module sind Selbstlernmaterial, das in Ihrem eigenen Tempo nach dem vom Trainer geleiteten Teil des Kurses durchgeführt werden kann.
  • Das Training vermittelt Ihnen ein breites Spektrum an Grundlagenwissen für alle IT-Berufe. Durch eine Kombination aus Vorlesung, praktischen Übungen und Selbststudium lernen Sie, wie man grundlegende IPv4- und IPv6-Netzwerke installiert, bedient, konfiguriert und verifiziert. Der Kurs behandelt die Konfiguration von Netzwerkkomponenten wie Switches, Routern und Wireless LAN Controllern, die Grundlagen zum Netzwerkmanagement und grundlegende Sicherheitsbedrohungen in Enterprise Netzwerken. Das Training vermittelt Ihnen auch Basiswissen zur Netzwerkprogrammierung, Automatisierung und Software Defined Networking (SDN).

    Dieser Kurs hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die Prüfung zum Cisco® Certified Network Associate (CCNA®). Mit dem Bestehen dieser einen Prüfung erhalten Sie die CCNA-Zertifizierung.

    • Grundlegende Computerkenntnisse
    • Grundlegende Kenntnisse des PC-Betriebssystems zur Systemnavigation
    • Grundlegende Kenntnisse der Internetnutzung
    • Grundlegende IP-Adresskenntnisse

    Es gibt keine formalen Voraussetzungen für die CCNA-Zertifizierung, aber Sie sollten darauf achten, dass Sie die Prüfungsthemen gut verstehen.

    Zielgruppe:

    Dieser Kurs ist für alle gedacht, die eine CCNA-Zertifizierung anstreben. Der Kurs vermittelt auch grundlegendes Wissen für alle Support-Techniker, die an der Basisinstallation, dem Betrieb und dem Monitoring von Cisco-Netzwerken beteiligt sind.

    • Die Jobrollen, die am besten zum verwendeten Lehrmaterial in diesem Kurs passen, sind:
      • Entry-level Network Engineer
      • Network Administrator
      • Network Support Technician
      • Helpdesk Technician
  • ebook - Cisco Unterlagen werden dem Teilnehmer in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Hierfür wird eine E-Mail-Adresse benötigt auf die der Teilnehmer jederzeit zugreifen kann.
  • Dieser Kurs bereitet mit dem Selbststudium auf die Prüfung CCNA 200-301 vor. Die Prüfung kann in jedem Pearson VUE Testcenter bundesweit abgelegt werden. In den aufgeführten Prüfungskosten sind die Bearbeitungs- und Servicegebühr für die Einbuchung durch CBT inkludiert.
  • Sie interessieren sich für eine Inhouse- oder Firmenschulung?
    Diese Seminarform findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren oder Ihren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.

    Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Angebot. Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus.

    Vielen Dank.
    Ihr CBT-Training-Team

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.