CXD-252 Moving to the Citrix Virtual Apps and Desktops Service on Citrix Cloud & Microsoft Azure

Navigieren Sie den Umzug von einer lokalen Umgebung in die Citrix Cloud und erlernen Sie die Bereitstellung von Ressourcenstandorten auf Microsoft Azure. Erfahren Sie mehr über die Architektur, die Kommunikation und das Management von Citrix Cloud und dem XenApp und XenDesktop Service und migrieren Sie dann die vorhandene Infrastruktur und die Einstellungen in die Citrix Cloud. Planen Sie den Maschinenkatalog und das Design der virtuellen Maschinen, das sich in der Public Cloud von Microsoft befindet, und stellen Sie diese Maschinen mit Machine Creation Services bereit. Zusätzliche Azure-Überlegungen umfassen die Wartung und die Stromverwaltung. Erfahren Sie, wie Sie Citrix StoreFront und NetScaler Gateway als Service in der Citrix Cloud oder als verwaltete Maschinen in Ihrem Rechenzentrum oder auf der Azure-Plattform für den Remotezugriff konfigurieren können.

Listenpreis 2.990,00 € exkl. MwSt.
3.468,40 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

 

 

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb
Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    07.12.2020 Virtual Classroom LIVE
    07.12.2020 München
    14.12.2020 München
    14.12.2020 Virtual Classroom LIVE
    • Einführung in Citrix Cloud
    • Citrix Cloud Connectors
    • Einführung in den XenApp und XenDesktop Service
    • Verwalten des XenApp und XenDesktop Service
    • Bereitstellung von Zugriff mit StoreFront und NetScaler in Citrix Cloud
    • Public Cloud Überlegungen
    • Bereitstellung von Zugriff mit StoreFront und NetScaler in Citrix Cloud
    • XenApp und XenDesktop auf Azure: Übersicht
    • XenApp- und XenDesktop-Integration mit Azure Active Directory
    • Verbinden mit Microsoft Azure
    • Bereitstellen von Apps und Desktops mithilfe von Machine Creation Services
    • Bereitstellung von Zugriff auf Endbenutzer
    • Wartung von Infrastruktur und VDAs in Microsoft Azure
    • Plan für einen erfolgreichen POC
    • Überblick über die Unterschiede zwischen XenApp und XenDesktop lokal und dem XenApp und XenDesktop Service
    • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Citrix Cloud Connectors
    • Bereitstellen und Verwalten von Virtual Delivery Agent-Maschinen an lokalen Ressourcenspeicherorten sowie in Microsoft Azure mit MCS
    • Integrieren von Citrix Cloud und XenApp/XenDesktop mit Microsoft Azure Active Directory
    • Bereitstellen von Remotezugriff mit Citrix StoreFront und NetScaler Gateway auf Microsoft Azure
    • Erleben Sie die Bereitstellung und Verwaltung von XenApp und XenDesktop 7 x in der lokalen Umgebung.
    • Grundkenntnisse der Microsoft Azure-Plattform inklusive:
      • Verwaltung von virtuellen Maschinen
      • Storage
      • Azure Resource Manager Portale
      • Networking

    Zielgruppe:

    • Entwickelt für erfahrene IT-Fachleute, die mit XenApp und XenDesktop 7.x in einer lokalen Umgebung vertraut sind, die zur Citrix Cloud wechseln und ihre XenApp- und XenDesktop-Workloads auf Microsoft~Azure bereitstellen.
  • Sie interessieren sich für eine Inhouse- oder Firmenschulung?
    Diese Seminarform findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren oder Ihren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.

    Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Angebot. Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus.

    Vielen Dank.
    Ihr CBT-Training-Team

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.