Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

MS-100 Microsoft 365 Identity and Services

 Virtual Classroom LIVE  Prüfung auch OnlineIn diesem Seminar wird die Verwaltung von Office 365 behandelt, einschließlich Schlüsselkomponenten von Office 365, Migration auf Office 365, Konfiguration von Office 365 und Verwaltung von Office-365-ProPlus-Bereitstellungen.
Beachten Sie auch unseren Fast Track: Microsoft 365 Enterprise Administrator Expert - MS-100 & MS-101 in 5 Tagen.

Listenpreis 2.590,00 € exkl. MwSt.
3.082,10 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 170,00 € exkl. MwSt.
202,30 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Entwerfen eines Microsoft 365 Mandanten
      • Dieses Modul konzentriert sich auf die Planung Ihrer Microsoft 365-Erfahrung. Dies umfasst die Planung des richtigen Microsoft 365-Abonnements, die Planung von Microsoft 365 in Ihrer On-Premises-Infrastruktur, die Planung der Identitäts- und Authentifizierungslösung, die Ihren organisatorischen Anforderungen am besten entspricht, die Planung Ihres Service-Setups, die Planung für Hybridumgebungen und die Planung Ihrer Migration zu Microsoft 365
    • Konfiguration des Microsoft 365 Mandanten
      • Während sich Modul 1 auf die Planung Ihres Microsoft 365-Mandanten konzentriert, geht dieses Modul zur Konfiguration Ihres Mandanten über. Dies umfasst die Konfiguration Ihrer Microsoft 365-Erfahrung, einschließlich Ihres Organisationsprofils, Ihres Mandantenabonnements, Ihrer Dienste und Add-Ins sowie Ihrer Mandantenkonfiguration. Anschließend erfahren Sie, wie Sie Microsoft 365-Benutzerkonten und -Lizenzen, Sicherheitsgruppen und Domain-Services verwalten. Abschließend untersuchen Sie, wie Sie FastTrack- und Partner-Services nutzen können.
    • Verwaltung des Microsoft 365 Mandaten
      • In den vorherigen Modulen haben Sie gelernt, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten planen und konfigurieren können. In diesem Modul machen Sie den nächsten Schritt im Bereitstellungsprozess, indem Sie lernen, wie Sie Ihren Mandanten nach seiner Implementierung verwalten. Dies umfasst das Konfigurieren Ihrer Microsoft 365-Administratorrollen, das Verwalten des Mandantenzustands und der Mandanten-Services sowie das Verwalten benutzergesteuerter und zentraler Bereitstellungen von Microsoft 365 Apps für Unternehmen (ehemals Office 365 ProPlus).
    • Übersicht zu Office 365
      • In diesem Modul werden die wichtigsten Merkmale und Funktionen der wichtigsten Microsoft 365-Servicesuntersucht, darunter Exchange Online, SharePoint Online, Teams, Power Apps, Power Automate, Power BI und Power Virtual Agents. Dieses Modul stellt Ihnen außerdem zusätzliche Microsoft 365-Ressourcen vor und bietet eine Einführung in die Geräteverwaltung mit Hilfe von Microsoft Intune, Sicherheitsgrundlagen und bedingtem Zugriff.
    • Konfiguration von Office 365
    • Konfiguration Microsoft 365 Clients
      • Dieses Modul führt Sie in die Microsoft 365-Clients ein, einschließlich mobiler Clients und Clients, die offline arbeiten. In diesem Modul wird auch untersucht, wie die Office-Client-Konnektivität zu Microsoft 365 konfiguriert wird, einschließlich der automatischen Client-Konfiguration, der für die automatische Client-Konfiguration erforderlichen DNS-Einträge, der Konfiguration von Outlook-Clients, der Konfiguration von MFA und der Fehlerbehebung bei der Client-Konnektivität.
    • Benutzergesteuerte Daten erfassen
      • In diesem Modul wird untersucht, wie benutzergesteuerte Daten mit Hilfe von Office Telemetry und Workplace Analytics erfasst werden.
    • Planung und Implementierung von Identitäts-Synchronization
      • Dieses Modul bietet eine eingehende Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der vielfältigen Authentifizierung und der Selbstbedienungs-Kennwortverwaltung implementieren können.
    • Implementing von Anwendungen und externen Zugriffen
      • Dieses Modul bietet einen umfassenden Überblick über die Implementierung von Anwendungen und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten können, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Anschließend wird untersucht, wie der Azure AD-Anwendungsproxy konfiguriert wird, einschließlich Installieren und Registrieren eines Connectors und des Publizierens einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend untersuchen Sie, wie man Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten kann. Dies umfasst Anleitungen zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines Benutzers für die Zusammenarbeit und die Problembehandlung bei einer B2B-Zusammenarbeit.


    Ziele
    Dieser Kurs behandelt drei zentrale Elemente von Microsoft 365-Enterprise-Administration: Microsoft 365-Mandanten- und -Service-Verwaltung, Office 365-Verwaltung und Microsoft 365-Identitätsverwaltung. In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen. Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen und die Verwaltung des Mandantenstatus und der Dienste.

    Wenn Ihr Microsoft 365-Mandant nun fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Office 365-Verwaltung untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über die Funktionen von Office 365-Produkten, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, zusätzlicher Produktressourcen und Geräteverwaltung. Anschließend wechseln Sie zur Konfiguration von Office 365, wobei der Hauptfokus auf der Konfiguration der Office-Kundenkonnektivität zu Office 365 liegt. Abschließend erfahren Sie, wie Sie Microsoft 365 Apps für Unternehmensbereitstellungen (ehemals Office 365 ProPlus) verwalten, von benutzergesteuerten Client-Installationen bis hin zu zentralisierten Bereitstellungen. Zum Abschluss dieses Abschnitts erfahren Sie, wie Sie Office Telemetrie und Microsoft Analytik konfigurieren.

    Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit einem Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der vielfältigen Authentifizierung und der Selbstbedienungs-Kennwortverwaltung implementieren können. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung der Anwendung und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten können, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Anschließend wird untersucht, wie der Azure AD-Anwendungsproxy konfiguriert wird, einschließlich Installieren und Registrieren eines Connectors und des Publizierens einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend untersuchen Sie, wie man Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten kann. Dies umfasst Anleitungen zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines Benutzers für die Zusammenarbeit und die Problembehandlung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

    Zielgruppe
    Microsoft 365 Enterprise Admininstratoren

    Voraussetzungen
    • Für die erfolgreiche Teilnahme am Training sollten sie über ein grundlegendes Verständnis von DNS und Grundkenntnisse im Umgang mit Microsoft-365-Diensten verfügen.
    • Voraussetzung für die Zertifizierung zum "Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator Expert" ist der erfolgreiche Abschluss einer Microsoft 365 Associate Zertifizierung wie Messaging, Security, Windows 10/Modern Desktop oder Microsoft Teams.
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    25.10.2021 Böblingen
    25.10.2021 München 2.390,00 €
    25.10.2021 Virtual Classroom LIVE 2.390,00 €
    25.10.2021 Garching
    15.11.2021 Köln
    15.11.2021 Virtual Classroom LIVE
    13.12.2021 München 2.390,00 €
    13.12.2021 Virtual Classroom LIVE 2.390,00 €
    31.01.2022 München
    31.01.2022 Virtual Classroom LIVE
  • Microsoft ebook englisch (Skillpipe und 180 Tage Lab)
  • Dieser Kurs bereitet auf die Prüfung MS-100 vor. Mit der Prüfung MS-101 erhalten Sie die Zertifizierung Microsoft 365 Enterprise Administrator Expert.(Voraussetzung für den Expert ist eine Associate-Zertifizierung).

    Dieser Kurs bereitet auf die Prüfung MS-100 vor. Mit der Prüfung MS-101 erhalten Sie die Zertifizierung Microsoft 365 Enterprise Administrator Expert.

  • 1. Tag 9.30 bis 17.00 Uhr, weitere Tage 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, letzter Tag bis 16.00 Uhr. Bitte beachten Sie die Zeiten auf Ihrer Kursbestätigung. Diese können auch abweichen.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.