Hygienekonzept

Durchführung von Schulungen und Prüfungen in den Räumen der CBT Training & Consulting GmbH, München

Zum Schutz aller Teilnehmer, Gäste und Mitarbeiter haben wir aufgrund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Sie orientieren sich an Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und an den Vorgaben der Bundesländer.

Grundsätzlich sind Schulungen und Prüfungen im Rahmen der infektionsschutzrechtlichen Regelungen und unter Berücksichtigung nachstehender Hygienemaßnahmen möglich. Die nachfolgenden Hygienemaßnahmen gelten bis auf Widerruf durch die CBT Training & Consulting GmbH.

Bei unseren Präsenz-Kursbestätigung weisen wir die Teilnehmer auf die durch die CBT Training & Consulting GmbH geltenden Hygienemaßnahmen hin.

In allen Bereichen des Gebäudes und im Trainingscenter besteht die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung (Ausnahme: Schulungsraum und Raucherzone am Balkon). Grundsätzlich gelten alle Hygienemaßnahmen, die allgemein bzw. für den öffentlichen Raum gelten.

Über die Hygienemaßnahmen wird außerdem über Hinweisschilder vor Ort hingewiesen.
Darüber hinaus gelten nachstehende Maßnahmen:

hygien maske      hygien abstand2      hygien desinfektion      hygien lüften

Desinfektion & Abstand:

  • Im Eingangsbereich, im Bistro und in den Nebenräumen verteilt sowie auf den Toiletten befinden sich Hygienespender für die Desinfektion der Hände.
  • Zu jeder Zeit ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zum Gesprächspartner einzuhalten.
  • Begrüßung durch Handschlag ist nicht gestattet.
  • Alle Räume sind zu Fuß über das Treppenhaus erreichbar, so dass kein Aufzug benutzt werden muss. Aufzüge dürfen nur von zwei einzelnen Personen genutzt werden.
  • In den Toilettenräumen darf sich jeweils nur eine Person aufhalten.
  • Häufig berührte Flächen werden mehrfach täglich desinfiziert.

Schulungsraum:

  • Die Unterrichtsräume werden nach jeder Unterrichtseinheit sowie in den Pausen für mindestens fünf Minuten gelüftet.
  • Die Schulungsräume werden so gestaltet, dass ein Mindestabstand von 1,5 m von allen Teilnehmern/innen und Dozent/innen eingehalten und ein sicheres Arbeiten gewährleistet wird. Die Anzahl der Stühle im Raum entspricht der max. Kapazität des Raumes. Eine Veränderung der Sitz- und Tischstellung im Raum ist nicht gestattet.
  • Je Präsenztraining werden die Kontakte und die Sitzordnung zur Nachverfolgung des Infektionsgeschehens dokumentiert. Die Daten werden vertraulich behandelt und nach Ende der Aufbewahrungsfrist (aktuell 4 Wochen) vernichtet.
  • Die Daten dürfen nur an die zuständigen Behörden in begründeten Fällen auf Verlangen vorgelegt werden. Sie umfassen Name, Vorname, Zeiten des Aufenthalts und die Telefonnummer.

Testraum für Präsenzprüfungen (Pearson VUE, PSI, Scantron, MOS) Prüfungsverordnung

  • Alle Teststation haben einen Mindestabstand von 1,5 m zur nächsten Teststation.
  • Nach jedem Prüfungsteilnehmer wird der Testplatz, die Tastatur und Maus sowie alle zur Prüfung zugelassenen Materialien desinfiziert.
  • Der Testteilnehmer erhält durch unseren TCA einen Platz zugewiesen. Die Überwachung erfolgt über Kamerasysteme.
  • Weiter stehen im Testraum an jedem Platz Desinfektionstücher zur Verfügung mit denen die Stühle auf freiwilliger Basis desinfiziert werden können.
  • Bei Ihrer Prüfung können Sie den Mund-Nasenschutz abnehmen.
  • Bei Verlassen des Platzes muss der Mund-Nasenschutz in allen anderen Räumen sowie im Gebäude getragen werden!

CBT-Bistro

  • Es stehen Stehtische zur Verfügung. Bitte halten Sie auch hier den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • Es wird hauptsächlich verpackte Verpflegung zur Verfügung gestellt.
  • Pausen dürfen nur im Bistro, Veranstaltungsraum oder außerhalb des Gebäudes verbracht werden.
  • Die Vor- und Nachmittagspausen im CBT-Bistro werden je Kurs zeitlich geregelt.
  • Das Mittagessen wird in einem Restaurant eingenommen, hier sind die lokalen Vorgaben einzuhalten.

Rauchen:

  • Rauchen ist ausschließlich auf dem abgetrennten und als Raucherbereich gekennzeichneten Balkon gestattet.

Anreise:

  • Wir empfehlen allen Teilnehmern und Trainern, zur An- und Abreise möglichst keine öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Erkrankung:

  • Sollten Sie Krankheitssymptome einer Erkältung aufweisen, bitten wir Sie, unsere Räumlichkeiten nicht zu betreten.
  • Unsere Trainer und unser Personal sind angewiesen, Personen mit Krankheitssymptomen umgehend zum Arzt bzw. nach Hause zu schicken.

Bei Nichteinhalten einzelner Maßnahmen können Dozent/innen und Mitarbeiter/innen der CBT Training & Consulting GmbH einzelne Teilnehmende aus dem Gebäude verweisen.

Bitte beachten Sie als Teilnehmer/in, dass Sie sich mit (digitaler) Kenntnis dieses Hygienekonzepts zur Einhaltung der geschilderten Maßnahmen zum Infektionsschutz beim Betreten unserer Räumlichkeiten verpflichten!

CBT Training & Consulting GmbH Hygienekonzept 02.11.2020 als pdf

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.